#Save Solidarity: Cleanup-Aktion am 19. Mai 2020

Einladung von Róisín, Julie und Fabienne zur zweiten Aktion von “Save Solidarity”, für ein sauberes Hamburg für alle

Im globalen Durchschnitt produziert laut der Website “Care Elite” jeder Mensch 0,74 Kilogramm Müll pro Tag. Und ganze 11,8 Millionen Tonnen Plastik wurden in Deutschland im Jahr 2016 ingesamt verbraucht. Vieles davon landet leider nicht nur in unseren heimischen Mülleimern, in den Weltmeeren, sondern auch in den Grünflächen, auf den Straßen und auf dem Gehweg, wo der Abfall tagtäglich meistens genauso von uns ausgeblendet wird, wie der Hausmüll nach der Abholung durch die Müllabfuhr. Letzteres können wir im Rahmen einer Aktion etwas ändern- und zwar mithilfe einer Cleanup-Aktion.

Julies Fazit: “Erstaunlich, wie viel in so einem kleinen Park liegen kann.”
„#Save Solidarity: Cleanup-Aktion am 19. Mai 2020“ weiterlesen

#SaveSolidarity: Solidarität ist…

Aktion vom …

Das Projekt, das auf die aus Seenot geretteten Menschen in den griechischen Flüchtlingslagern aufmerksam machen und als Sprachrohr für sie fungieren möchte, ist heute in die erste Runde gestartet: Mit Statements, was Solidarität für uns persönlich bedeutet. Solidarität ist etwas, worauf wir in Zeiten von Corona und Quarantäne besonders angewiesen sind. Für jeden von euch versteckt sich hinter diesem Wort etwas anderes und das habt ihr kreativ zum Ausdruck gebracht. Danke für eure authentischen, nachdenklichen und inspirierenden Statements!

Solidarität heißt: einander unterstützen #wissenisterleuchtung
Solidarität heißt, zu helfen, ohne eine Gegenleistung zu erwarten #GrenzenloseSolidarität
Solidarität ist: jedem Lebewesen die gleichen zuzusprechen!
Solidarität ist… …grenzübergreifend #leavenoonebehind
Solidarität ist… …mit anderen Menschen teilen zu können
Solidarität ist… …sich selbst zurückzunehmen