Rückblick auf die Suppengruppe St. Georg

Beitrag von Madeleine

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Ich bin erleichtert, dass die Tage der brutalen Kälte vorbei sind und somit auch die akute Gefährdung vieler Menschen, die dennoch ohne Obdach leben. Und mit dem Frühjahr geht wie immer auch das Wintersemester und somit auch dieses Seminar zu Ende. Ich fand es sehr interessant, im Rahmen des Seminars mehr über andere Felder und Tätigkeiten des zivilen Engagements zu erfahren. Ich habe eine Gruppe von Menschen kennengelernt, die alle so unterschiedliche, aber gleichsam beachtenswerte und inspirierende Arbeit leisten und geleistet haben. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich mit dem eigenen Tun an einer inklusiven Gesellschaft zu beteiligen. Das wurde mir in diesem Seminar noch einmal vor Augen geführt und dafür bin ich sehr dankbar. Ich wünsche allen Beteiligten alles Gute!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.